Übung zur Notstromversorgung 28.10.2022

Am Freitag übte unsere Fachgruppe Elektroversorgung die Einspeisung von Strom mittels Notstromaggregaten am Landratsamt Ebersberg. Bei Stromausfällen ist diese Fachgruppe unter anderem in der Lage die wichtigsten Anlagen, die zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur notwendig sind, einzuspeisen.

Noch vor der Übung stellten die Einsatzkräfte der Fachgruppe Elektroversorgung neue Leitungen zur Stromeinspeisung fertig. Vor Ort positionierte man das Notstromaggregat an einem externen Anschlusspunkt. Nach dem Anschließen des Aggregats wurde dieses an die Notstromkreise zugeschalten. Um auszuschließen, dass Geräte wegen falscher Frequenz nicht funktionieren, überwachten die Einsatzkräfte währenddessen die Stromspannung um eine benötigte Frequenz von 50 Hz sicherzustellen. Außerdem behielt man im Auge, wie viel Strom über die einzelnen Phasen des Aggregats geliefert wurden und wie hoch die benötigte Stromleistung ausfiel.

Derzeit bereiten sich Landkreise und Kommunen auf einen möglichen Blackout - einen schwerwiegenden, langanhaltenden Stromausfall - in diesem Winter vor. Die Gefahr wird von der Bundesregierung derzeit als gering eingeschätzt. Dennoch ist es wichtig, sich auf solche Situationen einzustellen.

Als Zivil- und Katastrophenschutzorganisation gehört es zum Einsatzspektrum des THW, auf Stromausfälle vorbereitet zu sein. Bundesweit stehen die THW-Ortsverbände in Austausch mit den zuständigen Stellen bei Kommunen und Landkreisen. Im Falle eines Stromausfalles entscheiden die Kommunen und Landkreise in welchem Umfang das THW in den Einsatz kommt. Sie legen zum Beispiel fest, welche Einrichtungen der Kritischen Infrastruktur, z.B. Krankenhäuser oder die Trinkwasserversorgung, durch die Netzersatzanlagen des THW mit Notstrom versorgt werden sollen.

Alle wichtigen Informationen zur Vorsorge finden Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: https://www.bbk.bund.de/DE/Warnung-Vorsorge/Vorsorge/vorsorge_node.htm [Link in neuem Fenster öffnen]

 


 
 Fotos
 















 
     
 
Artikel #730 erstellt/gendert von Paul Scheidt am 2022-10-30 18:37:04